Not- und Bereitschaftsdienste

Selbstbeauftragung von Kleinreparaturen und Instandsetzungsarbeiten.

Die Baugenossenschaft Münster a. N. eG möchte seinen Mitgliedern und Mietern die best- und schnellstmögliche Hilfe anbieten, wenn Kleinreparaturen am Eigentum der Baugenossenschaft in Ihrer Wohnung notwendig sind. Darum haben wir zusammen mit den technischen Mitarbeitern der BGM die Firma B&O als führendes Dienstleistungsunternehmen in diesem Bereich verpflichtet, die Abwicklung von Kleinreparaturen und kleineren Instandsetzungsarbeiten in Ihrer Wohnung zu übernehmen.

Ab 1. Oktober 2019 wird Ihre Schadensmeldung an der Mietsache, montags bis freitags zwischen /:00 und 18:00 Uhr oder aber auch durch die Firma B&O  unter der Telefonnummer 0711/59 50 506-4  bearbeitet. Beachten Sie bei der Schadensmeldung bitte vor der Beauftragung die Bagatellschadenregelung entsprechend Ihres Mietvertrages, da die Nutzungsgebühr für Ihre Wohnung nicht alle Leistungen deckt.

Das sind z.B. Kleinreparaturen bzw. kleinere Schäden an den Installationsgegenständen im

  •  Bad und WC, beispielsweise der Brauseschlauch, Brausekopf, Perlator oder der Toilettensitz
  •  Schäden an elektrischen Schaltern und Steckdosen sowie Sicherungen, 
  • den Heizkörperthermostaten,
  • Schäden an den Fenstergriffen und Rollladengurten bzw. Klappladenriegeln sowie an  Türgriffen und Beschlägen.

Wir verweisen auf die gültige Rechtsprechung bezüglich der Bagatellschäden.

 

 

 

 

Eigentümer der von uns verwalteten WEGs wählen bitte die
NOTRUF-Nummer: 0711/59 50 506-3

Hier ist ebenfalls außerhalb der regulären Geschäftszeiten eine telefonische Weiterleitung zu unserem WEG-Notdienst geschaltet.

Nutzen Sie diesen Service bitte nur, wenn tatsächlich ein dringender Notfall vorliegt, wie beispielsweise:

  • Totalausfall der Heizung bei Minustemperaturen
  • Rohrbruch
  • Rohrverstopfung mit Überschwemmungsgefahr
  • Stromausfall in der gesamten Wohnung oder im gesamten Haus


Folgende Störungen sind KEINE dringenden Notfälle:

  • Ausfall der Klingelanlage/Sprechanlage
  • Teilweiser Ausfall der Beleuchtung
  • Ausfall eines Heizkörpers bzw. leichte Undichtigkeit
  • Verstopfung des Wannen- oder Küchenabflusses
  • Kleine feuchte Stelle an der Wand
  • Defekte Zimmertür ohne eingesperrte Personen
  • Defektes geschlossenes Fenster